Bildungspartnerschaft mit der BW-Bank

Bildungspartnerschaft im Rahmen der Wissensfabrik mit der BW-Bank

Wir planen auf Grund der guten Erfahrungen in der Berufsfachschule für Wirtschaft auch für die Jahrgangsstufe 1 (Klasse 12) eine Bewerberwerkstatt.

In Form einer freiwilligen AG wirst du in zwei Wochenstunden am Ende der Jahrgangsstufe 1 auf die Bewerbungen vorbereitet, falls du dich für ein duales Studium oder eine Ausbildung nach dem Abitur entscheidest.

Hier schreibst du gemeinsam mit einem oder mehreren erfahrenen Lehrern und in enger Zusammenarbeit mit der IHK Stuttgart Bewerbungen. Entsprechende Materialien werden dir gegen einen geringen Unkostenbeitrag gestellt.

Hierbei hilft uns die Bildungspartnerschaft mit der LBBW: Die Filiale der LBBW in Ostheim unterstützt uns in vielerlei Hinsicht, einzig mit dem Ziel euch wertvolle Qualifikationen zu vermitteln. Kooperationsumfang sind bspw. Fachvorträge, Praktika und Training im Bewerbungsprozess.
Eine erfolgreiche AG mit sehr guten Vermittlungsquoten! (Thomas Remschel)

Zurück zu Übersicht

AKTUELLES


  • E-Commerce und weitere Ausbildungsberufe stellen sich vor... +

    Kaufleute im E-Commerce weitere Infos zum Ausbildungsberuf   weitere Infos
  • Fotoausstellung in Untertürkheim +

    Bereits zum 5. Mal in Folge findet der weitere Infos
  • Gedenkveranstaltung für Julius Baumann +

    Am 28. Mai 2019 wurde bei einer Gedenkveranstaltung weitere Infos
  • Kaufleute für audiovisuelle Medien besuchen die Bauerstudios in Ludwigsburg +

    Am Freitag den 24. Mai 2019 besuchte die weitere Infos
  • Wir gratulieren Fabjon Kuqi zum Aufstieg in die Top-Division +

    Der 18-jährige Fabjon Kuqi, Schüler im 2. Jahr weitere Infos
  • Trigema Chef Wolfgang Grupp an der Johann-Friedrich-von-Cotta-Schule +

    Wolfgang Grupp, Inhaber und Geschäftsführer von Trigema, folgte weitere Infos
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

 

logo1a

logo1b

logo1c

© Cotta- Schule 2015